Freitag, 22. April 2011

Wunschkleid

ganz nach Wunsch genäht, oben enganliegend, unten mit Rüschen, im Nacken zum Binden.





Gerüschte Kleider lassen sich schlecht bügeln, deshalb mag ich`s gern "edelknittrig" - nach dem Nähen naßgemacht und zusammengedreht getrocknet.

Kommentare:

  1. Ein tolles kleid! Da passt echt alles: Farben, Muster, Schnitt. Und dann noch ohne Bügeln - perfekt!
    Schönes Osterfest und LG
    Astrid

    AntwortenLöschen
  2. Schöne Sachen machst du!
    lg Tagpflückerin

    AntwortenLöschen
  3. Superschönes Kleid.
    Nach welchem Schnitt hast du das denn gemacht?

    Lieben Gruß
    Nicole

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Nicole,
    da gab es keinen Schnitt, nur die Wünsche meiner Tochter.
    Das Oberteil ist rundherum gesmokt und hat ein Bindeband für den Nacken und unten dran sind die Rüschen, vieleicht ähnlich dem Farbenmixkleid Sascha.
    Schöne Ostern, Marit

    AntwortenLöschen