Samstag, 29. Oktober 2011

Herbstamy

Nachdem ich so viele schöne Amys in der Farbenmixgalerie und in Euren Nähblogs bewundert habe, traute ich mich jetzt auch.Ich habe meine erste Amy genäht.


Auch wenn mir die fröhlich bunte Hose für mein Radattelkind sehr gefällt, suchte ich für meinen Rock einen einfarbigen, beigen Cordstoff aus.
An den Taschen habe ich mich mit selbstgemachten Paspeln versucht. Die Anleitung hierführ fand ich in den Nähggeheimnissen von Lucy . Vielen Dank!
Ich glaube zu dem hellen Stoff wirken sie gut. Auch über die Ziernaht an den Taschen bin ich froh.
Ich schaue mir vor dem Nähen gern alle Beispiele im Internet an , aber ob es dann nach dem Nähen genauso sieht, wie ich mir das vorstelle ist immer wieder eine Überraschung.
Im Großen und Ganzen bin ich zufrieden. Den Nächsten mache ich etwas enger.
Außerdem werde ich den Saum mit noch mehr Nahtzugabe zuschneiden um unten etwas breiter säumen zu können.
Und ich muß mir noch einen schlichten Ledergürtel besorgen ! : )


Kommentare: