Montag, 12. Dezember 2011

Weihnachtskleid......

durchs Schlüsselloch...

eigentlich ist es schon fertig, aber wenn ich ehrlich bin, habe ich hier noch einen zweiten Stoff, aus dem dieser Schnitt bestimmt auch klasse sehen würde.

Nur ist der noch mehr geknittert als der Graue und schon da hatte ich große Probleme mit dem Zuschneiden und Nähen. Deshalb meine Frage: Wie vernähen Profinäherinnen solchen Stoff mit Edelknittern?
Wird der erst gebügelt und dann nach dem Schneiden und Nähen nochmal gewaschen, näht man über die Knitter einfach drüber und somit Falten ein oder zieht man ihn beim Nähen auseinander-aber fällt er dann noch?
Wer Erfahrungen gemacht hat gute oder schlechte, Profi oder nicht ... her damit! Ich freu mich über alle Tipps,
marit.

mehr Weihnachtskleidnähende hier

1 Kommentar:

  1. Also, auch wenn nur durchs Schlüsselloch - es sieht sehr vielversprechend aus!
    Ach, wenn ich doch auch schonmal ein Schlüssellochbild hier hätte... an einen zweiten Stoff ist gar nicht zu denken!
    LG
    Theresa

    AntwortenLöschen