Mittwoch, 26. September 2012

wiedermal gestrickt...

...und gehäkelt! Nachdem ich mein Urlaubssommergroßprojekt erstmal in die Mottenkiste gelegt habe und es auch erst zeigen möchte, wenn es fertig ist - ( damit versuche ich mich selbst etwas auszutricksen, denn ich bin mir sicher, dadurch steigt mein Durchhaltevermögen...) - habe ich ein paar dickere Nadeln zur Hand genommen und etwas für die kältere Jahreszeit gewerkelt.


...ein Loop aus " Lace Cashmere " rund rechts gestrickt mit Nadeln Nr.7 , wunderbar kuschlig und federleicht und eine Häkelkappe aus " Bingo Print " verfeinert mit einer kleinen Häkelblume aus obengenanntem Garn (beide Garne von Lana Grossa)


beides wunderbar gemütlich und ganz schnell fertig!

wiedermal ge- me-made-et

1 Kommentar:

  1. Guten Morgen, liebe Marit,
    aha... Du kannst also schon mal Mützen häkeln und wunderschöne noch dazu. Das Farbspiel ist ja schon mal ganz herrlich und steht Dir sooo gut. Und Deinen kuschelweichen Loop hätt ich heut gern mal ausgeborgt, es kratzt ein wenig im Hals ... naja, wird schon wieder.
    Hab einen sonnigen Tag
    Liebe Rosaliegrüße

    AntwortenLöschen