Mittwoch, 12. September 2012

wiedermal MMM


diesmal mit Emma, einem bequemen Raglanschnitt, leicht und schnell zu nähen , hier aus einem Knitterjersey in antrazit.
(Ich versuche im Laufe des Tages nochmal ein besseres Foto zu machen)

Nachtrag: Jetzt habe ich doch noch jemand gefunden, der für mich auf den Auslöser gedrückt hat. Den Stoff erkennt man so natürlich  viel besser und auch der Schnitt ist nicht nur zu erahnen. ; )



Ich mag unkomplizierte Shirts, am liebsten mit Jeans. Dieser Schnitt ist pefekt für bequeme, pfiffige Basics.

Bis bald, Marit
http://www.memademittwoch.blogspot.de/

(Emma,von Schnittreif)

Kommentare:

  1. Steht dir gut & da mir dein Blog sehr gut gefällt trag ich mich gleich mal als neuer Leser bei dir ein. Vielleicht magst due meinen Blog auch mal besuchen kommen ;-).

    Glg

    Sandra
    von den felinchens

    AntwortenLöschen
  2. Ich mag den Schnitt auch
    ganz liebe Grüße
    scharly

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Marit,
    vielleicht könntest Du ja mal noch ein anderes Foto nachreichen??? Der Schnitt würde mich interessieren, denn dein Gesamtoutfit ist total mein Geschmack.
    Nur leider kann man von dem Shirt an sich nicht wirlich viel erkennen.
    Also falls sich heute noch ein Fotogarfenopfer findet.....immer her mit den Bildern :-)

    GLG
    Simone

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Marit,
    wie Du so lässig aus der Hüfte ein auch noch gutes Foto schiesst find ich schon ziemlich genial ... Dein Shirt natürlich auch, wie fast immer könnte der lässige Schnitt auch mir gefallen.
    Hab noch einen schönen Mittwochabend.
    Liebe Rosaliegrüße

    AntwortenLöschen