Samstag, 16. März 2013

ein Hauch von Frühling....

...kaum zu erahnen, duftig zart wie Federn...



endlich, nach Unmengen von Schnee in den letzten Tagen, immer noch ist es in der Nacht eisigkalt aber immerhin trocknet die Wäsche schon im Sonnenschein. Die Strahlen haben schon so viel Kraft.



...inzwischen habe ich mir ein wenig Frühling in die Wohnung geholt....


 ...eine Frühlingskonserve sozusagen,...


...das Blau unserer Küchenwand lässt uns schon ein bisschen den Frühlingssonnenhimmel erahnen...


Ein wunderschönes sonniges Wochenende, Euch!

1 Kommentar:

  1. schöne frühlingsbilder -frühlimg lässt sein blaues band wieder flattern durch die lüfte...du hast immerhin schon eine blaue wand!

    lg, frida

    AntwortenLöschen