Samstag, 25. Mai 2013

...nein,

...ich laß mir nicht alles weismachen, auch nicht alles weiss machen...
...nur so ein bisschen...die alte Dielung, auf der sich 15 Jahre unser Familienleben abgespielt hat, brauchte eine Generalüberholung. Und damit sie nicht wieder ganz so sehr nachdunkelt, haben wir sie mit einem  Wachs aufgehellt.


Ich geb ja zu, mich faszinieren diese Wohnbilder ganz in weiss, da ist alles sauber aufgeräumt, sortiert...so richtige " Traum " Wohnungen sind das, oftmals sogar leicht verschwommen fotografiert.
Ach wie wär das wohl, schwebenden Ganges so eine Wohnung zu durchschreiten, mich mit einem Cappuccino aufs Sofa drapieren, zufällig daliegende Illustrierte durchblättern ...
...aber so über kurz oder lang, vielleicht doch etwas langweilig? Würde ich mich sehnen nach meinem fröhlichbunten Familienchaos?

...vielleicht probiere ich`s einfach mal aus. Ich setz mich in unsere frisch renovierte, gerade eingeräumte Wohnung und stoppe die Zeit, bis da wieder Hefte, Bücher, Zeitungen, Schultaschen, Socken, Duplosteine und Puppenkleider... ihren Platz gefunden haben...ab jetzt!   .....

Kommentare:

  1. Wow , das sieht klasse aus !!
    Auch wenn mir persönlich das ganze Weiß in anderen Wohnungen super gefällt , wäre es bei uns in den heimischen 4 Wänden äußerst unangebracht und nach meines Mannes Meinung *zu steril* !
    Ach - wenn ich so könnte wie ich wöllte hätte ich jede Woche den Pinsel in der Hand und andere Farben an der Wand ...!
    GLG Simone

    AntwortenLöschen
  2. Also wenn ichs irgendwo gemütlich finde mit nem Latte Macchiato und den Mädels,dann bei Dir! Außerdem ist es bei Dir ein halbes Jahr lang weiß,bloß vor der Tür! Ich finds gelungen!

    AntwortenLöschen
  3. Sehr schön warm und eben auch lebendig sieht es bei Dir aus, liebe Marit. Das warme Holz der Balken macht die Räume gemütlich und auch in wenig urig. So ähnlich ist´s hier unterm Dach. Ja, die weißen Träume .... gefallen mir schon auch, aber .... so ganz praktisch ist das wohl wirklich nicht. Wenn ich da an die kleinen schmutzigen Hände alle Tage denke... dann lieber doch nicht.
    Hab einen gemütlichen Sonntag - es ist Strickwetter oder Näh-, oder eben Werkelwetter ;-))
    Liebste Rosaliegrüße

    AntwortenLöschen