Sonntag, 21. Juli 2013

Sommerfreuden...

...  und wieder liegt ein wunderschönes sonniges Wochenende hinter uns...


Am schönsten ist es bei diesem Wetter im Wald,... mit Picknickdecke, Kuchen, Badesachen, Eimerchen, Kaffee, Sonnenschutz, Hängematte für die große Tochter, ein Buch für mich und eine Herausforderung für den männlichen Teil der Familie...



Kommentare:

  1. bei den wunderschönen fotos, muss ich gleich an unseren letzten urlaub denken:)
    war bestimmt ein toller tag gestern!
    lg andrea

    AntwortenLöschen
  2. Herrlich! Das würde uns auch gefallen! Genießt den Sommer...
    Liebe Grüße von Doro

    AntwortenLöschen
  3. Habe bei Doro gelesen, dass du das Färben mit Pflanzen gerne ausprobieren möchtest.
    Es braucht anfangs gar nicht so viel Zubehör. Der einfachste Weg ist ohne Beize zu färben, z.B. mit grünen Walnussschalen, die jetzt bald von den Bäumen fallen. Einfach Wolle und Schalen in einem Topf schichten, 2 Tage warten oder erhitzen und schon hast du herrliche Brauntöne. Im Buch "Naturfarben" von Dorothea Fischen bekommst du sehr viele unterschiedliche, gut beschriebene Anleitungen.
    Ich wünsche dir Mut und Spaß beim Experimentieren.
    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ...hab vielen Dank, oh ja, das finde ich spannend, hab mich nur noch nicht rangetraut..., danke, marit

      Löschen