Dienstag, 18. Februar 2014

...Frühlingsgefühle...

...wann beginnt für Euch der Frühling, hat Marit von Tag für Tag gefragt...
Bei mir ganz eindeutig mit dem ersten Frühlingslied der Amsel!
... in der Dämmerung ganz früh am Morgen hat mich die erste Amsel in diesem Jahr an den Frühling erinnert...

...mangels Schnee und Eis in diesen Winterferien wurden die Inliner aus der Kiste gestöbert und angeschnallt...
und mit den lauen Frühlingswinden wird es Zeit für Stiefel und Rock, Frühlingsfarben und dünnere Stoffe...

Genäht habe ich wiedereinmal Zucka von Farbenmix.
Ein Rockschnitt den ich immer wieder sehr mag.


 Dazu hab ich mich mal an dem Stoffmixpulli für Mädels von Klimperklein versucht...

 ...die im Schnitt enthaltene Passe hab ich einfach mal außen aufgenäht und mit Zierstich abgesteppt.

Die Anleitung ist wirklich sehr gut durchdacht und sehr ausführlich beschrieben.
Für mich vielleicht etwas zu ausführlich. So nach Alltagsarbeit und spät am Abend konnte ich mich nicht wirklich gut auf die hundertseitige Anleitung einlassen. Dadurch  haben sich ein paar Fehler eingeschlichen, die zum Glück alle korrigierbar waren.



Zucka näht sich schon wie im Schlaf. Der Stoff ist ein schöner petrolfarbener Breitcord.


...mit etwas rotweißem Vichy und einem Lieblingsstöffchen verziert, von dem ich mir irgendwann mal ein Stückchen geleistet habe...

 Der Stoff sollte unbedingt noch mal an dem Shirt zu sehen sein. Deshalb habe ich mich für den Schnitt von Klimperklein entschieden. Am Ende reichte der hellblaue Shirtstoff nicht mehr für die Ärmel. Aber mit unserer Notlösung- einem Doppelärmel- sind wir rundum glücklich!

...In unserem Garten, da sitzt ein Amselchen, der schwarze Peter, er singt so schön...
singt immer tütelütütit und ich sing leise leise mit, singt immer tütelütetit und ich sing mit...

...mein Ohrwurm...

vielleicht noch mehr schöne Dinge für Frühlingstage bei

Kommentare:

  1. Oh ja, DAS ist Frühling! Der Rock ist soooo süß!

    AntwortenLöschen
  2. wow, das outfit ist richtig hübsch geworden! gefällt mir total gut! lg kathrin

    AntwortenLöschen
  3. Ein wirklich tolles Outfit hast du gezaubert, wirklich gut durchdacht!!
    Liebe Grüße
    Veronika

    AntwortenLöschen
  4. Wunderschöner Rock mit ebenso tollem Shirt. ja, ich will auch schon lange den Stoffmixpulli nähen, aber mir war die Anleitung bisher auch immer zu lang - zumal ich nicht dazu komme, viel am Stück zu nähen. Aber dein Shirt hat mich jetzt inspiriert und motiviert, es doch mal zu wagen. Viele Frühlingsgrüße, Steffi

    AntwortenLöschen
  5. OH WOW ... echt - ein total super schönes Outfit! Ich bin ganz verliebt in den süssen Pulli/Shirt!
    Ich hab den Schnitt vor Kurzem genäht und weiß genau was Du meinst :)
    Dennoch gefällt er mir sehr! Auch die Idee mit der aussenliegenden Passe!
    Ganz liebe Frühlingsgrüsse - Marina
    P.s. Heut morgen erst hab ich zu meinem Mann gesagt "hörst du wie die vögerl singen" ? das liebe ich und das sind wirklich die ersten frühlingsboten...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ...oh, gut, es geht mir nicht allein so...;)danke

      Löschen
  6. wunderschön!!!
    den Cord hab ich auch hier liegen...und auch schon einiges daraus genäht :)

    lg andrea

    AntwortenLöschen
  7. Ein super schönes Set! Hier hat vor ein paar Tagen auch zum ersten Mal die Amsel gesungen - allerdings singt sie bei uns "tiritirili" ; ) und nun bist du schuld, dass ich auch einen Ohrwurm hab ...
    Liebe Grüße von einer "leise leise mit"-singenden Doro

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ...vielleicht ein anderer Dialekt? tülü....;)

      Löschen
  8. Himmel ... kannst Du nähen!
    Auch wenn ich dem Winter ob seines dürftigen Auftritts ein wenig grolle, kann ich mich doch nicht dem Zauber der ersten Frühlingsboten entziehen. Wenn die Schneeglöckchen den Blütenreigen eines Jahres eröffnen, dann beginnt er - der Frühling, soooo schön!
    Liebe Rosaliegrüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ...oh, ja, irgendwie freu ich mich dann doch, auch wenn mir ein bisschen schnee schon noch fehlt...

      Löschen
  9. Oh wunderwunderschön. Ich liebe blautöne und rot! Und so schöne Details wie die Zierstiche, Applis... echt ein Traumstückchen ;-) Und die Ärmel finde ich so fast noch schöner. Also Glück gehabt, dass du zuwenig Stoff hattest ;-)

    Lieber Gruss
    Kristina

    AntwortenLöschen
  10. Die Sachen sind wirklich ganz große Klasse.

    Hab noch ein Zucka-UFO hier liegen, weil ich Miriam dem Bund unsicher war. Wie hast du den genäht? Ohne Schlitz und mit Gummi im Bund?
    Sieht auf jeden Fall eirklich sehr schön aus, grade auch die roten Ärmel.

    Liebe Grüße
    Nora von der Nähschmiede

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ...ja, genau, ohne Reißverschluß, den Eingriff nur abgesteppt, mit Gummizug...ohne Gürtelschlaufen und Gürtel...für uns perfekt!

      Löschen
  11. Eine wundervoll frühlingshafte Kombi. So traumhaft schöne Stoffe hast du miteinander gemixt. Hach, ich merk schon, ich bin gnadenlos hinterher bei meinen Projekten :-) Aber dafür genieße ich auch das Vogelgezwitscher im Garten.
    Liebe Grüße
    Manuela

    AntwortenLöschen
  12. Der Rock ist toll, der Pulli ist der Hit ! Würde ich sofort kaufen..... ;-) Ich schau mir mal die Schnittmuster an. LG Fädchen

    AntwortenLöschen