Sonntag, 18. Januar 2015

Es ist angerichtet...


 ...Sonnenstrahlen locken mich heute hinaus. Wunderbar, wenn ein Tag so anfängt. Sogar die ersten Vögel lassen sich zu ein paar Tönen inspirieren...

 ...auch wenn ich mir eigentlich noch ein etwas Schnee und Kälte wünsche, so wie es auch zur Jahreszeit passt, freu ich mich über jeden kleinen Pieps.
Und damit sich die kleinen Musikanten stärken können gibt es was leckeres zum Picken...


 ...ein paar Meisenknödel haben wir im Wasserbad geschmolzen und in Ausstecher und Backförmchen gedrückt...


 ...so lecker sieht das aus, dass ich selber Appetit bekomme...



Zum Glück war es den ganzen Tag so sonnig und wir konnten mittags noch eine Runde drehen...




Kommentare:

  1. Wenn ich ein Vöglein wär ..... so tät´s mir sicher gefallen bei euch.
    Ich schick dir einen ganz herzlichen Sonntagsgruß und wünsche eine frohe Woche!

    AntwortenLöschen
  2. Eine wunderbare Idee und soooo schöne Fotos. So etwas Ähnliches haben wir auch für die kommenden Tage geplant. Da soll es hier wieder winterlich kalt werden :-)
    Einen lieben Gruß
    Manuela

    AntwortenLöschen
  3. Das Auge isst mit, gilt bei dir auch für die Vögel.
    Hoffentlich könnt ihr die Besucher beobachten beim verzehr.
    L G Pia

    AntwortenLöschen
  4. Oooooh, das ist aber eine süße Idee! Sieht wunderschön aus, was Du Euren Piepsen da aufgehängt hast!

    Liebe Grüße, Sophina

    AntwortenLöschen