Dienstag, 3. Februar 2015

Fast wie neu...


Traumhaft schönes Winterwetter lockt uns nach draußen...da kann der Frühling sich ruhig noch ein wenig Zeit lassen. Schön, dass das jüngste Radattel sich noch so fürs Langlaufen begeistern lässt! Den Großen fehlt da der spannende Teil...ich sauge die Landschaft in mich auf, die Sonnenstrahlen, die Stille!


 ...und ich hab einen meiner Vorsätze für dieses Jahr schon geschafft!



Meinen Lieblingsrock hab ich so umgenäht, dass er wieder zu mir passt. Vor einigen Jahren hab ich ihn fast knöchellang getragen ...

 2006 in Kopenhagen, ach wenn ich die Zeit ab und an zurückdrehen könnte!
 
...dann hing er lange da und wartete auf sein Comeback.
Nun so knielang wird er bestimmt wieder ein treuer Begleiter. Auch wenn es mir sehr schwer fiel den weichen Cordstoff anzuschneiden, ich bin mit dem Resultat zufrieden.


...mal sehn was da noch so in meinem Schrank schlummert...


Kommentare:

  1. Wow!!! Das macht mir Mut meinen einen hübschen Rock doch nun auch mal zu ändern, der wartet nämlich auch schon lange auf sein Comeback. Danke für die Inspiration!

    AntwortenLöschen
  2. Bei den Schneebildern werde ich fast ein wenig neidisch, ich liebe Langlauf und genieße dabei die Natur. Leider ist dieses Jahr kein Winterurlaub geplant....
    Der Rock ist auch in kurz ganz toll und bestimmt etwas praktischer.
    LG Rita

    AntwortenLöschen
  3. Wir hoffen noch auf solch herrlichen Schnee. Letzten Sonntag sind wir ihm schon mal ein wenig entgegen gefahren nach Oberbärenburg zum Rodel und wandern....herrlich! Die Kurzform deines Rockes ist auch sehr fein und steht dir ausgezeichnet. Fürs Wochenende wünsch ich dir ganz wunderbare Stunden und natürlich Mega- Erkenntnisse. Lieben Abendgruss

    AntwortenLöschen
  4. Wunderschöne Winterfotos. Da tankt die Seele auf :-) Schön, dass du deinen Lieblingsrock nun wieder tragen kannst und das als wäre er ganz neu. Sieht wirklich gut aus dieser neue Look.
    Liebe Grüße
    Manuela

    AntwortenLöschen