Mittwoch, 2. Dezember 2015

wiedermal nur für mich...

...schon ewig her, ist es...
Erst bin ich ganz wählerisch mit den Stoffen, dann pingelig beim Nähen und zuletzt dauert es ewig irgendwo irgendwann ansprechende Fotos aufzunehmen...

 ...ich bewundere ja immer wieder die farbenfrohen Shirts und Kleider anderer, aber inzwischen weiß ich ziemlich genau, dass passt so nicht zu mir. 


 Dieses Kleid und diese Jacke jedoch passen ziemlich perfekt...einfach zum Wohlfühlen!
Wobei nur die Jacke selbstgenäht ist. Das Kleid hing so im Laden und hat mir sofort gefallen.


Als fleißige Selbermacherin hab ich den Schnitt abgenommen und mir ein Zweites dazu genäht. 


 Die Ausschnittkante ist durch die Covernaht ein wenig unnachgiebig geworden. Das sieht man aber beim normalen Tragen weniger als auf den Bild.
Das Wickeljäckchen hab ich aus einem Shirtschnitt gebastelt und trag es am liebsten offen über den Kleidern.


Von der Qualität des grauen Jerseys bin ich begeistert. Er ist schön fest und lies sich nicht nur wunderbar nähen sondern auch sehr angenehm tragen. Bei solchen Lieblingsteilen lohnt sich jeder investierte Euro in guten Stoff. Ich will das Jäckchen unbedingt auch nochmal aus einem feinen Strickstoff nähen.

bei MeMadeMittwoch gibt es jede Woche genähtes für die Frau


Kommentare:

  1. Oh, gefällt mir ausnehmend gut, dein Outfit, ich tät's dir gleich abnehmen!
    liebe Grüße, Ulli

    AntwortenLöschen
  2. Oh ja, ich würde auch sofort die ganze Partie übernehmen! Steht dir super gut.
    Herzlich
    Karin

    AntwortenLöschen
  3. Ha ha das mit den farbenfrohen Sachen ging mir lange auch so. Immer toll wenn man Lieblingskleidung nach machen kann. Schön geworden. Liebe Grüße Andrea

    AntwortenLöschen
  4. Eine tolle Kombi! So ein Jäckchen ist ein richtiger Tausendsassa und auch das Shirtkleid mag ich. Deine Farbwahl würde auch supi in meinen Kleiderschrank passen- mir geht es wie Dir: Bunt ist toll- aber meins ist es einfach nicht.


    Fröhliches Sticheln
    Ute

    AntwortenLöschen